11.03.2014 Gelungene Fahrt zum Champions League Kracher gegen Arsenal

Hier klicken: Championsleague Kracher gegen Arsenal 

01.03.2014 Bayern lässt Schalke keine Chance

Am frühen Samstagnachmittag machte sich der FC Bayernfanclub Neukirchen-Balbini wieder einmal erwartungsfroh auf den gewohnten Weg nach München. Diesmal empfing der Rekordmeister den FC Schalke 04 zum Spitzenspiel in der heimischen Allianz Arena. Bereits auf dem Hinweg herrschte ausnahmslos zuversichtliche Stimmung und Vorfreude auf ein gutes Spiel. Es wurde viel über die 1-6 Niederlage der Schalker am vergangenen Mittwoch gegen Real Madrid diskutiert. Auch die Tipps gingen diesmal sehr in die Höhe, alle erwarteten ein regelrechtes Schützenfest.

Weiterlesen: 01.03.2014 Bayern lässt Schalke keine Chance

15.02.2014 Vereinsausflug Ritteressen

Hallo Bayern Fans, hier der Artikel zum Ritteressen ! 

Hier Klicken Ritteressen

02.02.2014 Bayern zeigt Frankfurt eindrucksvoll die Grenzen auf

Die Wartezeit hatte ein Ende, zum Ersten Heimspiel des FC Bayern München im neuen Kalenderjahr machte sich auch der FC Bayern Fanclub Neukirchen-Balbini wieder einmal auf den Weg in die Allianz Arena. Die Vorfreude auf den Ersten Heimauftritt von Guardiolas Starensemble war bei allen Beteiligten riesig und auch ein Eintracht-Anhänger der die Reise mitantrat war bei der Hinfahrt noch zuversichtlich. 

In München angekommen wurde sich wie bereits üblich vor der Arena mit Schnitzelsemmeln gestärkt bevor es ins Stadion ging.

Dort hatte man sich kaum auf die Plätze begeben, so gab es auch bereits Grund zum Jubeln. In der 12. Spielminute legte Mario Mandzukic den Ball mit dem Kopf auf Mario Götze zurück, dieser nahm die Kugel mit der Brust an und vollendete mit einem wurdervollen Volleyschuss ins lange Eck. Ein echtes Traumtor gleich zu Beginn, so konnte es natürlich weitergehen.

Weiterlesen: 02.02.2014 Bayern zeigt Frankfurt eindrucksvoll die Grenzen auf

17.09.2013 Erfolgreicher Champions League Trip gegen Moskau

Flutlicht, Europapokal, Königsklasse – Der Champions League Titelverteidiger FC Bayern München startete mit einem Heimspiel in der ausverkauften Allianz Arena gegen den russischen Meister ZSKA Moskau in die neue Saison des höchsten europäischen Klubwettbewerbs. Und natürlich war hierbei der FC Bayern Fanclub aus Neukirchen-Balbini dabei. 

Über Neukirchen, Bruck, Fischbach und Regensburg sammelte man die 50 Bayernfans auf und rollte mit dem Bierl-Express Richtung Stadion. Während der Fahrt wurde sich mit Bayernliedern und dem bereits berühmten Nord-Südkurven Spiel für die Partie eingesungen. Vor der Arena wurde sich noch mit warmen Käsewiener- und Wienersemmeln gestärkt bevor es auf die Plätze ging. Beim Abspielen der Champions League Hymne war die Spannung greifbar und alles freute sich auf den Anpfiff.

Weiterlesen: 17.09.2013 Erfolgreicher Champions League Trip gegen Moskau

17. August 2013 - Auswärtssieg in Frankfurt miterlebt

 

Eine Woche nachdem geglückten Saisonauftakt gegen Borussia Mönchengladbach mussten die Bayern zum Ersten Auswärtsspiel bei der Eintracht aus Frankfurt antreten. Auch drei Mitglieder des FC Bayern Fanclubs aus Neukirchen sowie ein befreundeter Eintracht-Anhänger konnten für dieses Spiel Karten ergattern.

Weiterlesen: 17. August 2013 - Auswärtssieg in Frankfurt miterlebt

9. August 2013 - Auftaktsieg für den Triple-Sieger

Endlich war es soweit, das Warten hat ein Ende und der Ball rollt wieder. Wochenlang fieberten die Bayernfans aus Neukirchen-Balbini wie Millionen anderer Fußballfans in ganz Deutschland dem Ende der Sommerpause entgegen. Noch größer war natürlich die Freude als man die gute Nachricht bekam das der Fanclub Karten für das Auftaktspiel in die neue Spielzeit und damit zugleich für das Erste Bundesligaspiel des neuen Erfoglstrainers Pep Guardiola erhalten hat.

Weiterlesen: 9. August 2013 - Auftaktsieg für den Triple-Sieger

Mit Kantersieg gegen Werder Bremen in Richtung Meisterschaft

Am 23.02.2013 hatte das Warten endlich ein Ende – es stand die Erste Fahrt zu einem Bundesligaspiel des FC Bayern Fanclubs Neukirchen-Balbini an. Gegner in der Allianz Arena war der SV Werder Bremen. Die ganze Nacht hindurch hatte es starke Schneefälle gegeben und man musste sich von der Abfahrt in Neukirchen-Balbini weg auf starke Verkehrsbehinderungen einstellen. Durch einen Unfall auf der A 3 staute sich der Verkehr bis nach Regensburg zurück. Doch dank straßenkundiger Fans an Board konnte man den Stau gut umfahren. Über Obertraubling kam man nach Gebelkofen, dort ließ man den Friedhof links liegen und der Weg führte den Bayern-Express weiter nach Wokering. Anschließend ging die Fahrt weiter ins Weltbekannte Örtchen Hänghof, danach kam man wieder direkt auf die Autobahn. Und das ohne Stau.

Weiterlesen: Mit Kantersieg gegen Werder Bremen in Richtung Meisterschaft

Sieg im Spitzenspiel gegen Frankfurt

Erster gegen Dritter. FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt. Und der FC Bayern-Fanclub Neukirchen-Balbini war live dabei bei diesem Spitzenspiel in der Bundesliga. Wie gewohnt ging es gut gelaunt in die Allianz Arena. Vorm Stadion angekommen durfte dieses Mal kein Bier auf dem Parkplatz verkauft werden, da das Spiel aufgrund zahlreicher Ausschreitungen von Frankfurter Fans in den letzten Jahren als Risikospiel eingestuft wurde. Das machte den gut gelaunten Fans jedoch nichts aus, dann wurde das Bier halt im Bus getrunken.

Weiterlesen: Sieg im Spitzenspiel gegen Frankfurt

Souveräner Pokalsieg gegen den FCK

Endlich war es soweit, die Bundesliga ging bereits in Ihren 7. Spieltag und der FC Bayern Fanclub Neukirchen-Balbini hatte die erste Fahrt in die Allianz Arena. Um 10:30 starteten die Bayernfans am Neukirchner Marktplatz. Über die Außenstellen Bruck, Fischbach und Regensburger Kreisel, wo weitere Fans zustiegen ging es Richtung München. Der neue Vorstand begrüßte in seiner Ansprache alle Mitglieder und zeigte sich froh dass die „große Bayernfamilie“ endlich wieder zusammen ein Spiel besuchen kann.

Weiterlesen: Souveräner Pokalsieg gegen den FCK

Ribery - Show gegen Hoffenheim

 bericht_hoffenheim


Endlich war es soweit, die Bundesliga ging bereits in Ihren 7. Spieltag und der FC Bayern Fanclub Neukirchen-Balbini hatte die erste Fahrt in die Allianz Arena. Um 10:30 starteten die Bayernfans am Neukirchner Marktplatz. Über die Außenstellen Bruck, Fischbach und Regensburger Kreisel, wo weitere Fans zustiegen ging es Richtung München. Der neue Vorstand begrüßte in seiner Ansprache alle Mitglieder und zeigte sich froh dass die „große Bayernfamilie“ endlich wieder zusammen ein Spiel besuchen kann.

Weiterlesen: Ribery - Show gegen Hoffenheim

Seite 2 von 3